YOO love ART

VERNISSAGE 16. NOV 2017

Laila Seidel – Personen.Pixel.Paranoia



Pixel im Kontext betrachtet erzählen Geschichten. Man erkennt, erahnt oder deutet das Gesehene als Ganzes. Manchmal gibt uns LAILA SEIDEL aber auch über den Titel einen Hinweis.

Bei der Vernissage können wir sie persönlich fragen.


Für die musikalische Untermalung sorgt wieder der wunderbare SELECTOR DONHAPPY!


Wir und unsere Freunde der Galerie per-seh freuen uns auf euch und eine fröhliche Veranstaltung!


Bei Fragen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an info@yoolabs.com.
Oder rufen Sie uns an unter 040 209 18 404.


Ausstellung vom
17. NOV 2017 bis
28. FEBRUAR 2018

Laila Seidel



yooart_laila_seidel_01 yooart_laila_seidel_02 yooart_laila_seidel_03 yooart_laila_seidel_04 yooart_laila_seidel_05 yooart_laila_seidel_06 yooart_laila_seidel_07 yooart_laila_seidel_08 yooart_laila_seidel_09 yooart_laila_seidel_10 yooart_laila_seidel_11


Vergangene Ausstellungen



DIETER LADEWIG

8. November 2013 bis zum 30. April 2014



SIMONA DEFLORIN

9. Mai 2014 bis zum 31. Oktober 2014



ROLF STIEGER

14. November 2014 bis zum 30. April 2015



Rocko Iremashvili

8. Mai 2015 bis zum 30. Oktober 2015



Antoni Amat

13. November 2015 bis zum 30. April 2016



Robert Schlunze

20. Mai 2016 bis zum 31. August 2016



Gert Fabritius

2. September 2016 bis zum 31. Januar 2017



Inga Aru

16. Februar 2017 bis zum 15. Juni 2017



Sabine Endres

13. Juli 2017 bis zum 15. November 2017



Anreise

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, empfehlen wir, entweder mit der U1 bis zur Haltestelle Hallerstraße oder mit den Bussen 4, 5 oder 15 bis zur Station Bezirksamt Eimsbüttel zu fahren. Den Weg von den Haltestellen finden Sie auf der folgenden Anfahrtsskizze:

Anreise per Bus und Bahn